Menu Home

Diana vom Lahberg FCI

VDH/DTK-Nr. 15T1601R
WT: 12.07.2015
Ahnentafel

Vater:
GS 2014 D-JCh 2014 LJS 2014 C.I.T. 2015 LS 2015 C.I.B. 2016 WUT-WorkCh 2017
Lord von Rominten FCI
Mutter:
Sabine von Rauhenstein

Wurfstärke:
4,3

Test auf crd-PRA:
Durch Eltern frei

Brustumfang:
42 cm
Gewicht:
8,3 kg
Farbe:
dunkelsaufarben

Formwert Ausstellung:
V1 VDH CAC
Formwert Zuchtzulassung:
Vorzüglich

Beschreibung:
Richterbericht vom 29.10.2016 IRA Hannover:
 Dkl.sf. Hündin, 15 Mon., typvolle Hündin, femininer Kopf, dkl. Auge, korrektes Haarkleid, stabile Knochen, ruhig und freundlich auf dem Tisch, mit zunehmender Bewegung unterstreicht sie ihre Qualität, so dass die korrekte Ober- und Unterlinie deutlich werden und die sehr gute Winkelung von VH und HH, die für die korrekte, kraftvolle Bewegung verantwortlich sind, im Stand ohne Fehler.

Diana ist eine dunkelsaufarbene, korrekte Hündin mit einem sehr schönen Kopf und Ausdruck. Sie zeigt sich selbstbewusst und lässt sich von nichts und niemanden irritieren. Sie ist ebenso eine triebstarke und wesensfeste Jagdhündin. Fest verankert ist bei ihr der Beutewille, die Raubwildschärfe, die Intelligenz, der Jagdverstand und die Leichtführigkeit. Zudem ist sie eine sehr liebevolle Hündin, sanft und freundlich mit Kindern sowie mit anderen Hunden. Diana ist eine junge Hündin die durch Temperament und Arbeitsbereitschaft auffällt. Ein sehr gutes Wesen runden das positive Gesamtbild ab.

Leistungszeichen:
Sfk
BHP 1

Im Jagdgebrauch:
Ja

Diana hat am 07.11.2016 vom DTK die Zuchtzulassung bekommen.